Babyfotografie: Die Bildbearbeitung

Hier seht ihr ein Babybild wie es ganz "roh" aus der Kamera kommt. Daneben seht ihr das Bild zu dem ich es dann "gemacht" habe, so wie ich es schon vor meinem inneren Auge während der Session gesehen habe. Natürlich bringe ich hier auch ein Stück weit, neben der Retusche, meinen Stil ein. Aber ja, ein Neugeborenes braucht tatsächlich Retusche.

Allerdings: das liegt nicht daran, dass die Kleinen nicht absolut perfekt wären. Es liegt daran, dass eine Fotokamera, wie meine, wirklich gnadenlos alles sieht- viel mehr als es tatsächlich das natürliche Auge tut.

Ein Neugeborenes hat einen beschwerlichen Weg in die Welt hinter sich und dies sieht man noch auf ihrer unglaublich zarten und durchscheinenden Haut. Und so ist es doch nur fair, wenn man dies ein klein wenig optimiert und das Bild am Schluss der tatsächlichen Sicht durch das natürliche Auge etwas näher bringt ... ;-)

Featured Posts
Recent Posts
Archive
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square